Henry Schweizer

Raumdesigner, Netzwerker und Visionär - Henry Schweizer schaffte 2008 ein einmaliges Event: Die Bilder seiner "Größten Gardine der Welt" auf dem Stuttgarter Schlossplatz gingen bundesweit durch die Presse und brachten dem Raumausstatter-Handwerk viel Publicity. Mit einer Lichtshow und bombastischer Filmmusik wurde die Gardine vor Hunderten von Menschen feierlich enthüllt. Ein Vertreter des Guinness Verlags prüfte die Maße der 25 Meter hohen und 25 Meter breiten Gardine und erkannte den Weltrekord an.

Auch ein Jahr vorher gelang Schweizer ein besonderer Coup: der 47-Jährige konnte den Star-Fotografen David Hamilton für eine Vernissage in seinen Räumlichkeiten gewinnen. Der für seine verträumten, weichgezeichneten Fotografien bekannte Künstler ließ es sich nicht nehmen, seine Bilder selbst aufzuhängen und die Vernissage zu eröffnen. Sein Engagement stellt Henry Schweizer auch als Mitbegründer der "Equipe Stuttgart" unter Beweis - einem Zusammenschluss von sieben Stuttgarter Unternehmen mit Sinn für Lebensqualität. Die Initiative verfolgt die Philosophie: "Das Besondere ist immer eine Quelle der Inspiration" und setzt diese in exklusiven Events um.

Doch nicht nur als Netzwerker, auch als Unternehmer ist Henry Schweizer außerordentlich erfolgreich. Die Raummanufaktur Henry Schweizer bietet mit den Gewerken Raumausstattung, Stuck- und Malerarbeiten sowie Einrichtung und Fassadenrenovierung Lösungen für Räume, Wohnungen und Häuser an. "Im Handwerk ist es gut, wenn man alles selbst kann", lautet das Credo des Firmeninhabers und er ergänzt: "Wir handeln nach dem Leitmotiv, unseren Kunden sehr guten Service und optimale handwerkliche Qualität zu bieten". Es werden Raum- und Farbkonzepte erstellt, Collagen gefertigt und dazu harmonierende Stoffe ausgesucht. Eine besondere Spezialität ist der Entwurf und die Fertigung von Dekorationen. Die Raummanufaktur Henry Schweizer verfügt über eine große Auswahl an exklusiven Stoffen für jede Art von Dekoration. Henry Schweizer kann auf seine rund 25 Mitarbeiter zählen, von denen ihn viele seit Jahren begleiten. Bereits im vergangenen Jahr erhielt Henry Schweizer eine Auszeichnung: Die Handwerkskammer verlieh ihm den Ausbildungspreis "Bildungspyramide", die sein besonderes Engagement als Ausbilder in vier Berufen würdigte.

Das Award Video!